Philips SHD8600 Digitaler HiFi-Funkkopfhörer

Philips SHD8600 Digitaler HiFi-Funkkopfhörer Michael Neuer

Funkkopfhörer Test

Sound - 88%
Tragekomfort - 88%
Verarbeitung - 88%
Übertragung - 92%

Fazit: Anders als alle anderen günstigen Funkkopfhörer setzt Philips beim SHD8600 auf die digitale Übertragung. So bemächtigen sich auch diese günstigen Kopfhörer der Qualität der meist weitaus teureren Modelle - zumindest in der Übertragung. In Sachen Sound können die Philips zwar nicht ganz mithalten, doch sollte man diesem Vergleich trotzen. Mit dem SHD8600 kann man sehr viel Spaß haben.

90%

Philips SHD8600


Kaufen bei Amazon.de

Philips scheint eine sehr gute Marktübersicht zu haben, vielleicht liest der Hersteller aus den Niederlanden aber auch einfach unser Magazin.

Aktuell sparen Sie über 70 EUR!!! 

Jetzt zugreifen!!! 

Eigentlich kommen wir mit dem Testen von Kopfhörern gar nicht nach, da es eine so hohe Anzahl von ihnen gibt. Ein großes Loch tat sich jedoch recht schnell auf. Es gab bis dato keinen günstigen Funkkopfhörer, der auf digitale Übertragung setzt. Die Zeiten in denen Funkkopfhörer über Radiowellen (UKW) funkenk sollten doch eigentlich der Vergangenheit angehören – dachten wir. Doch zeigt sich auf dem Markt ein vollkommen anderes Bild. Nahezu alle günstigen Funkkopfhörer setzen noch immer auf die längst veraltete Technik.

Philips hat die Lage erkannt und will uns erlösen. Der SHD8600 Funkkopfhörer setzt nämlich auf digitale Übertragung des Signals, so dass die elendigen Störgeräusche des analogen Funks ausbleiben.

Wir haben auch den zweiten Blick gewagt und stellten den SHD8600 auf den Prüfstand.

>> Jetzt Preis bei Amazon checken und bis zu 53% sparen<<

Philips SHD8600 Funkkopfhörer im Test

Der SHD8600 kommt vollausgestattet daher. Neben des Senders, welcher gleichzeitig als Ladestation für den Kopfhörer dient, liegen dem Paket auch zwei Akkus bei, welche den Kopfhörer mit Strom versorgen. Wir halten den Einsatz von herkömmlichen aufladbaren Batterien gerade bei Funkkopfhörern für sehr sinnvoll. Sollte der Akku doch mal leer sein, tauscht man im Falle des SHD8600 die Batterien einfach aus. Weiterer Bonus: Der Kopfhörer schaltet sich bei Nichtgebrauch automatisch aus. Philips überlässt hier einfach nichts dem Zufall.

Tragekomfort

Der Funkkopfhörer kommt mit drehbaren Ohrmuscheln, die in Sachen Tragekomfort vom Bügelsystem gestützt werden. Der SHD8600 verfügt neben dem Hauptbügel, welcher die Konstruktion hält, über einen zweiten tragenden Bügel, der das Gewicht ausbalanciert. Diese Konstruktion kennt man von sehr hochwertigen Kopfhörern und sie macht sich auch beim günstigen SHD8600 bezahlt.

Praxis

Das beste an Funkkopfhörern, gerade im Vergleich zu Bluetooth Kopfhörern, ist die Kompatibilität zu nahezu allen Endgeräten. Die Station wird mit Hilfe von herkömmlichen Klinkensteckern an das jeweilige Gerät angeschlossen und ist gleich betriebsbereit. In sekundenschnelle hat der Kopfhörer bereits seinen Kanal gefunden und lässt erstes Erstaunen zu. Die Funkqualität ist makellos. Klar, sie ist ja auch digital. Doch was nützt eine makellose Übertragung, wenn der Sound nicht mitspielt? Das muss sich auch Philips gedacht haben und fegt jeglichen Zweifel bereits mit den ersten Tönen, die aus den Ohrmuscheln schallen, fort. Der SHD8600 scheut keinen Vergleich und zeigt sich sehr präsent. Die Ausgewogenheit des Klangbilds lässt kaum Wünsche offen. Die Höhen, Mitten und Tiefen fallen sehr deutlich aus und lassen lediglich ein paar Details vermissen. Für den günstigen Kaufpreis zeigt sich der Funkkopfhörer jedoch äußerst einsatzfreudig.

Fazit:

Wer auf der Suche nach einem Funkkopfhörer ist und trotzdem ein Auge auf seinen Geldbeutel hat, der ist mit dem Philips SHD8600 bestens beraten. Die digitale Übertraung im unteren Preissegment erlöst uns von den Qualen der analogen Übertragung und Philips setzt noch einen drauf und schenkt uns einen tadellosen Klang. Insgesamt gesehen ein wirklich überzeugendes Paket für Musikliebhaber. Wer noch mehr will, aber auch rund doppelt so viel ausgeben müsste, der wirft ein Auge auf die Konkurrenz von Sony und Sennheiser in der Vergleichstabelle.

+ Vorteile

+ Kristallklare (2,4 GHz) Digitalübertragung
+ Schnellladefunktion
+ edles Design
+ bassstarker Klang
+ Tragekomfort
+ Preis-Leistungs-Verhältnis
+ ausdauernder Akku

– Nachteile

– quietschende Kunstleder-Ohrpolster
– Reichweite


Kaufen bei Amazon.de


2 Responses to Philips SHD8600 Digitaler HiFi-Funkkopfhörer

  1. Katja Koertig says:

    Ich wollte schon immer Kopfhörer ohne Kabel besitzen, mit dem SHD8600 digitaler Hi-Fi-Funkkopfhörer von Philips habe ich sie nun auch gefunden. Besonders Vorteilhalt finde ich die zwei Akkus, die im Lieferumfang enthalten sind, denn so ist immer einer geladen und kann den Kopfhörer mit Strom versorgen. Begeistert bin ich auch, dass sich die Kopfhörer bei Nichtgebrauch automatisch ausschalten.

  2. David Eisenhauer says:

    Da alles auf digital umgestellt wird, sollten auch die Kopfhörer das Klangerlebnis auffangen können. Philips gehört zu den ältesten und besten Herstellern und auch bei den Funkkopfhörern hat Philips die Nase vorn. Für mich sind die Philips SHD8600 einfach die besten Funkkopfhörer. Die Qualität und der Tragekomfort sind einfach spitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.